German Croatian Czech Dutch English French Hungarian Italian

Der Preis der Stiegl Ambulanz wurde zum Abschluß von Tag 03 des Jubiläumsturnieres in der Arena Nova ausgetragen. Der Sieg in der 2-Phasen-Springprüfung mit einer Höhe von 1,35 m sah mit Routinier Christian Juza einen Salzburger Sieger. Im Sattel von Westfalenstute Lena 490 sicherte er sich die Siegesprämie in schnellen 31,19 Sekunden. Zweite wurde Nora Poschauko mit Coradillo (0/31,79) vor einem weiteren Salzburger. Matthias Hartl und sein Deutsches Sportpferd Amicelli Franco präsentierten sich zu später Stunde ebenfalls souverän und wurden Dritte (0/33,96). Insgesamt fanden sich unter den 12 Platzierten acht rot-weiß-rote Paare.

JuzaChristian Lena490 CSI2017 Sa cHorseSportsPhoto 2

ChristianJUZA Lena490 Bw08 1

PoschaukoNina Coradillo CSI2017 Sa cHorseSportsPhoto

Matthias HARTL Amicelli Franco CSI2017 Sa cHorsesportsPhoto 2

Bew. 14 Preis der STIEGL Ambulanz
CSI2* Int. Springprüfung in 2-Phasen Mittlere Tour 1,35m
1. LENA 490 - JUZA Christian AUT/S 0/31,19 in der 1.Phase
2. CORADILLO - POSCHAUKO Nina AUT/NÖ 0/31,79 in der 1.Phase
3. AMICELLI FRANCO - HARTL Matthias AUT/S 0/33,96 in der 1.Phase
4. QUIMIRO - PERKONIG Eva AUT/NÖ 0/36,42 in der 1.Phase
5. DOBOLENSKY - WIDMANN Simon GER 1/38,70 in der 1.Phase
6. CASCADEUR 88 - SCHRANZ Lisa AUT/NÖ 4/32,42 in der 1.Phase
7. ALL STAR 9 - SCHÖNSTETTER Helmut GER 5/40,21 in der 1.Phase
8. ZITA 94 - SAURUGG Markus AUT/St 4/37,04
9. PILA DONNA - FISCHER Alfred AUT/NÖ 4/38,12
10. SIOBHAN DREAM OF DIAMOND - SCHILLER Katharina AUT/NÖ 4/38,54
11. COOL SILVI - ZAK Michal SVK 4/39,07
12. VARON O'HESSELN PREVITALI Michele ITA 4/39,36
Ergebnislink

Das Hauptspringen von Tag 03 des CSI Arena Nova 2017 wurde als Preis der Statutarstadt Wr. Neustadt ausgetragen. Zusätzlich wurde in diesem Springen der Grossen Tour (1,40 m) der Ehrenpreis der Familie Gudenus vergeben.  

AtzmuelleMatthias SamsonB CSI2017 Sa cHorseSportsPhoto

Paare hatten sich in die Startliste eingetragen, sieben blieben über die 11 Hindernisse bzw. 13 Sprünge fehlerfrei. Und der Sieg in dieser mit EUR 7000.- dotierten Prüfung blieb erfreulicherweise in Österreich, denn Matthias Atzmüller (OÖ) und der erst siebenjährige Samson B blieben in 55,79 Sekunden fehlerfrei. "Über diesen Sieg freue ich mich ganz besonders weil Samson mit seinen 7 Jahren noch sehr jung ist. Momentan habe ich sehr viele Nachwuchspferde und werde daher jetzt eine Turnierpause einlegen um die jungen Pferde behutsam aufzubauen. Im Frühjahr möchte ich dann erste internationale Starts mit den Yungsters absolvieren." erzählte der Oberösterreicher nach seinem Sieg.

WidmannSimon Quiloma CSI2017 Sa cHorseSportsPhoto
Auf Platz zwei standen Simon Widmann (GER) und Quiloma für Deutschland. Widmann und sein 10-jähriger Quasimodo Z-Sohn absolvierten den Parcours ohne Fehler in 57,51 Sekunden. Auf Platz drei standen der bildhübsche, sprunggewaltige PSG Final aus dem Besitz von Peter Schildknecht und sein Reiter Max Kühner (0/58,62).

KuehnerMax PSGFinal CSI2017 Sa cHorseSportsPhoto

AtzmuelleMatthias SamsonB CSI2017 Sa cHorseSportsPhoto 2

Der Landeshauptmann-Stellvertreter & Vizebürgermeister der Stadt Wien Mag. Johann Gudenus, der Bürgermeister Stellvertreter der Statutarstadt Wr. Neustadt Michael Schnedlitz und der Landtagsabgeordnete Udo Landbauer nahmen gemeinsam mit Michael Rösch Junior die Siegerehrung im Preis der Statutarstadt Wr. Neustadt vor, in dessen Rahmen auch der Ehrenpreis der Familie Gudenus übergeben wurde.

13 Preis der Statutarstadt Wr. Neustadt
Ehrenpreis der Familie Gudenus
CSI2* Internationale 2-Phasen Springprüfung Große Tour 1,40m
1. SAMSON B - ATZMÜLLER Matthias AUT/OÖ 0/55,79
2. QUILOMA - WIDMANN Simon GER 0/57,51
3. PSG FINAL - KÜHNER Max AUT/T 0/58,62
4. CAPITANO 72 - DOMAINGO Jörg AUT/NÖ 0/59,46
5. CASCARO 2 - MARKEL Anna AUT/NÖ 0/65,43
6. COOL HAND LUKE - 3 SCHRANZ Christian AUT/NÖ 0/65,51
7. Little Foot 41 - BABANITZ Bianca AUT/B 0/65,94
8. AMBRA 83 - PREVITALI Michele ITA 4/56,72
9. STAKKATA - KÖFLER Dieter AUT/K 4/56,81
10.COUER DE CANTURO - WULSCHNER Benjamin GER 4/56,90
11.J'ADORE DU PALY - PUCK Gerfried AUT/St 4/57,48
12.CORMINA 4 - NAGEL Björn GER 4/57,70
Ergebnislink