German Croatian Czech Dutch English French Hungarian Italian

Das erste von drei internationalen U25-Springen im European Youngster Cup wurde von Österreichs Nachwuchs-Springreitern dominiert. Der Sieger im GPS U25-Springcup 2019 sowie Drittplatzierte im Casino Grand Prix 2019, der Oberösterreicher Willi Fischer, sprang im heutigen EY Cup um den Preis der Wien Holding im Sattel seiner 11-jährigen Oldenburger-Stute Dollar Girl souverän zum Sieg. In fehlerfreien 57,89 Sekunden verwies er Josefina Goess-Saurau (AUT/B) im Sattel des 10-jährigen Cassijo 2 auf den 2. Platz (0/58,36).

FISCHERWilli DOLLARGIRL16 SE CSI2 Fr cHorsic 2
Österreichischer EY Cup-Sieg für Willi Fischer. © HORSIC.com

„Ich hoffe sehr, dass ich mich am Sonntag im EY-Cup-Grand Prix für das U25-Finale in Salzburg qualifizieren kann“, zeigte sich der Sieger Willi Fischer im Interview hoffnungsvoll. „Das Hauptspringen heute Abend steht ja ganz im Zeichen meines Hauptsponsors Happy Horse und da werde ich natürlich mein Bestes geben, um eine gute Leistung abzuliefern. In diesem Weltranglistenspringen um den Preis von Happy Horse werden ich Colmar satteln.“

Dritte wurden Denise Ruth (AUT/S) mit ihrem bewährten Hannoveraner Stand Up 6. Dank Magdalena Margreiter (NÖ) und Lisa Schranz waren auch die Plätze 4 und 5 von rot-weiß-roten Reitern besetzt.

FISCHERWilli DOLLARGIRL16 CSI2 Fr cHorsic
Österreichischer EY Cup-Sieg für Willi Fischer (OÖ) im Springen um den Preis der Wien Holding. © HORSIC.com

GOESS SAURAUJosefina CASSIJO2 CSI2 Fr cHorsic 2
Josefina Goess-Saurau (B) und Cassijo 2 holten Rang 2 im EY Cup um den Preis der Wien Holding. © HORSIC.com

Bew. 07 EY-CUP 
CSIU25 Int. Springprüfung U25 um den Preis der Wien Holding 1,35m

1. Willi FISCHER AUT/OÖ - DOLLARGIRL 16 0.00 57.89
2. Josefina GOESS-SAURAU AUT/B - CASSIJO 2 0.00 58.36
3. Denise RUTH AUT/S - STAND UP 6 0.00 59.39
4. Magdalena MARGREITER AUT/NÖ - CHAMORKA 0.00 60.01
5. Lisa SCHRANZ AUT/NÖ - CASCADEUR 88 0.00 61.50
6. Malin REIPERT GER - MANOLITO 466 0.00 63.89
7. Jennifer JARITZ AUT/NÖ - WS FBI 0.00 65.93
8. Daniel BÖTTCHER GER - Lorenzo P 0.00 65.94
9. Adam GRZEGORZEWSKI POL - HEARTCOR F 1.00 72.09
10. Lisa SCHRANZ AUT/NÖ - CALVIN KB 4.00 65.09
11. Lara STAMPLER-ULLRICH AUT/St - CHAP K 4.00 65.22
12. Thomas HIMMELMAYER AUT/OÖ - LA VIVA SZG 4.00 68.27
Ergebnislink

In der zweiten Vorrunde der EQUIVA VIP Tour sorgte die 18-jährige Niederösterreicherin Sophie Zinsmeister für die erste österreichische Hymne an Tag 02 beim CSI Arena Nova. Mit ihrer Ponystute Girlfriend konnte sich die Niederösterreicherin im 56-köpfigen Teilnehmerfeld gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen.

ZINSMEISTERSophie GIRLFRIEND SE CSI2 Fr cHorsic 4
Daniela Wolf (EQUIVA) und Michael Rösch (Turnierleiter) gratulierten der strahlenden Sophie Zinsmeister (NÖ) zum Sieg in der EQUIVA VIP Tour. © HORSIC

Als schnellstes der insgesamt sieben fehlerfreien Duos schafften Sophie und ihre Ponystute die 12 Sprünge mit einer Maximalhöhe von 1,20 m in 50,69 Sekunden.

ZINSMEISTERSophie GIRLFRIEND CSI2 Fr cHorsic 2

Sophie Zinsmeister (NÖ) und ihre Ponystute Girlfriend sind ein eingespieltes Team und sprangen in der EQUIVA VIP Tour souverän zum Sieg. © HORSIC

„Es war wirklich super zu Reiten, weil doch schon etliche Zuschauer da waren obwohl erst Freitagvormittag ist. Ich habe wirklich so ein Superpony, die immer für mich kämpft“, strahlte die sympathische Siegerin. „Ich hatte die Runde auf eine ruhige Nullrunde angelegt, mein Trainer und ich hatten aber ausgemacht, wenn ich nach dem vorletzten Sprung noch Null bin, gebe ich zum Letzten hin nochmal richtig Gas und das hat perfekt funktioniert.“

STEINERBeate COCOLOCO4 CSI2 Fr cHorsic 2
Beate Steniner (W) und Miss Merilyn wurden hervorragende Zweite im 56-köpfigen Teilnehmerfeld der EQUIVA VIP Tour. © HORSIC.com

 HERNETHJeannine WILLISTASIN 1 CSI2 Fr cHorsic

Auf Rang 3 in der EQUIVA VIP Tour standen Jeannine Herneth und Willi’s Tasin. © HORSIC.com

Auf Rang 2 in der EQUIVA VIP Tour standen Beate Steiner (W) und Miss Merilyn (0/51.59) vor Jeannine Herneth (ST) mit Willi’s Tasin (0/ 52.22).

Bew. 06 EQUIVA VIP Tour
CSI2* Int. Springprüfung 1,20m
1. Sophie ZINSMEISTER AUT/NÖ - GIRLFRIEND 0.00 50.69
2. Beate STEINER AUT/W - MISS MERILYN 0.00 51.59
3. Jeannine HERNETH AUT/St - WILLI'S TASIN 0.00 52.22
4. Gábor HORVÁTH HUN - CASIMIR P 0.00 55.52
5. Selina PURKARTHOFER AUT/NÖ - SILVERTOPS QUINTINA 0.00 59.14
6. Fiona HÖNIGSCHNABL AUT/NÖ - MISTER MAGIC 0.00 59.61
7. Sophie POLLAK AUT/NÖ - FSS CATCH PHRASE 0.00 59.72
8. Beate STEINER AUT/W - COCO LOCO 4 4.00 49.65
9. Svenja BAHR AUT/NÖ - EMPORIO CAELLO 4.00 50.80
10. Naomi RUTH AUT/NÖ - TH BONNIE 4.00 51.93
11. Tina STEINAUER AUT/NÖ - FREESTYLE LADY 4.00 52.87
12. Liza BUDAI HUN - MEGARA 4.00 53.27
13. Johanna GOESS-SAURAU AUT/B - ANTURIO 4.00 53.52
14. Teresa STEINBACHER AUT/T - J.J. CAVAL 4.00 53.78
Ergebnislink